Am Sonntag, 14. April 2013, liest Sophie Rois im Schauspielhaus

Sophie Rois ist (zu recht) Schauspielerin des Jahres. Sie hat eine tolle Stimme und einen umwerfenden Humor. Um 11 Uhr liest sie im Großen Haus (Spielfeld) aus William Somerset Maughams „Theater“, einem bissigen Roman über eine britische Theaterdiva. Ich hab kürzlich schon einen Ausschnitt aus der Lesung gesehen und kann Euch nur raten: hingehen (auch, wenn das Schauspielhaus nicht in Wilhelmsburg ist. Wenigstens der Bezirk stimmt: Mitte!)! Ich selbst hab leider einen anderen Termin 😦

Hier noch mal der Link zur Veranstaltung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s